Rekonstruktion

Die Rekonstruktion und Erhaltung angegriffener Zähne ist stets dem Zahnersatz vorzuziehen. Wir von der Zahnarztpraxis Dr. Stauche setzen dabei auf innovative Verfahren in der Zahnmedizin. So retten wir Zähne auf natürliche, ästhetische und in minimalinvasiver Weise.

In der Rekonstruktion schaffen wir Vetrauen durch Qualität und Präzision. Wir arbeiten mit bewährten Materialien und gehen schonend mit der Zahnsubstanz um. Äußerste Passgenauigkeit in der Arbeit der Zahntechniker sichert die langfristige Stabilität Ihres Gebisses.

In unserer täglichen Arbeit, verlassen wir uns ausschließlich auf Zahntechnik-Labore in Baden-Württemberg.

Füllungen

Sie möchten auf Amalgam verzichten? Wir bieten Ihnen Alternativen.

Längst existieren Füllungen aus zahnfarbenem Kunststoff. Die Belastbarkeit ist fast identisch. Die Rede ist dabei von so genannten Kompositen, bei denen kleinste Keramik-, Glas- und Quarzpartikel mit einem Anteil von rund 20 Prozent Kunststoff kombiniert werden.

Kronen

Kronen sind die Rettung für stark geschädigte Zähne. Wie eine schützende Hülse werden die fertigen Kronen über den zuvor präparierten Zahn gesetzt. Dadurch erhält der Zahn seine Stabilität und Form zurück. Die beste Wahl sind dabei Kronen aus Vollkeramik. Sie lassen keinen Unterschied zur natürlichen Zahnsubstanz erkennen.

Lesen Sie hierzu auch mehr unter [Zahnersatz].